GiK - Gewerbeinitiative Kirner Land e.V.

Aktuelles

Gewerbeschau Kirner Land am 12. Oktober

Im Auftrag der Stadtverwaltung Kirn und der Verbandsgemeindeverwaltung Kirn Land organisiert die GiK in diesem Jahr erstmals eine Gewerbeschau Kirner Land. Sie baut auf dem erfolgreichen Konzept des "Tags des heimischen Handwerks" auf, findet in diesem Jahr jedoch erstmals in der Kirner Innenstadt statt. Der neue Standort auf Parkplatz in der Amthofstraße gewährleistet eine noch engere Verzahnung mit dem Kunsthandwerker- und Bauernmarkt. Beide Veranstaltungen finden am Sonntag, 12. Oktober 2008 von 11 bis 18 Uhr statt. Im Umkreis des Kirner Landes finden an diesem Tag keine weiteren größeren Events statt, so dass wir nicht in Konkurrenz zu anderen Veranstaltungen stehen.

Die Gewerbeschau Kirner Land findet auf dem Parkplatz Amthofstraße - ehem. Tengelmann / Kaiser's Kaffee - in der Kirner Innenstadt statt. Auf dem Platz wird ein großes Zelt aufgestellt, in dem sich fast alle Aussteller präsentieren können. Firmen mit großen Ausstellungsobjekten (Fahrzeugen, Baumaschinen, etc.) präsentieren sich auf dem Außengelände. Der Kunsthandwerker- und Bauernmarkt findet in der Gerbergasse, Nahegasse, Lindenstraße, Kirchstraße und auf dem Marktplatz sowie im Steinweg statt. Da letzterer direkt an das Außengelände anschließt, ist eine optimale Vernetzung des Marktes mit der Gewerbeschau gewährleistet.



Im Rahmen der Gewerbeschau werden den Besuchern der Gewerbeschau Aktionen und Aktivitäten zum mitmachen und miterleben angeboten: Der Lokalsender "Radio Idar-Oberstein 87,6" wird vier Stunden lang live vom Stand der GiK senden. Auf dem kompletten Kunsthandwerker- und Bauernmarkt werden junge Damen Gutscheine für Cocktails verteilen, die am Stand der GiK zubereitet und ausgegeben werden. Ein Holzschnitzer wird auf dem Außengelände seine Kunst vorführen und mit der Motorsäge Holzskulpturen schnitzen. Die Besucher können außerdem ihre Geschicklichkeit prüfen, indem sie versuchen, mit einem Bagger Bälle in Körbe zu werfen.

Für das leibliche Wohl  der Gäste werden die Oberhauser Landfrauen zusammen mit dem Restaurant "Zum Soonwald" aus Hennweiler sorgen. Die Landfrauen bieten morgens Bauernbrot mit Hausmacher Wurst und nachmittags Kaffee und Kuchen auf dem Außengelände an. Jörg Kleid vom Restaurant "Zum Soonwald" bietet gefüllte Klöße und Schnitzel an.

Für gute Unterhaltung sorgt nachmittags der Musikverein "Die Brunkensteiner".


Parkmöglichkeiten

Auf dem zentral gelegenen Parkplatz  "Auf der Kiesel" und im Parkdeck können das ganze Wochenende über Fahrzeuge kostenlos abgestellt werden. Sollten diese bereits am Sonntagvormittag voll belegt sein, können Sie auf die Parkplätze der Supermärkte und sonstigen Geschäfte in der Kallenfelser Straße ausweichen. Von hier aus ist die Innenstadt in maximal 10 Gehminuten zu erreichen.



AKTUELLER TIPP

 

TERMINE

Bewerbertraining an der Realschule plus auf Halmen:
13.04.2016  ( 9.Klassen )
03.05.2016  ( 8.Klassen )

 

LINKS